Eine Elementor Seite duplizieren – 3 super einfache Wege

Du fragst dich, wie du eine Elementor Seite duplizieren kannst? Wir zeigen dir drei verschiedene Möglichkeiten, wie das in Sekunden geht.

Direkt zum InhaltPersönliche Hilfe bekommenElementor Pro kaufen*

Elementor Seite duplizieren – und zwar ganz ohne Plugins

Elementor und sein großer Bruder Elementor Pro bieten von Haus aus keine direkt ersichtliche Möglichkeit, um Seiten oder Beiträge zu duplizieren. Da das aber ein sehr nützliches Feature wäre, zeigen wir dir hier drei super einfache und schnelle Möglichkeiten.

Du nutzt Elementor noch gar nicht oder überlegst, ob du dir Elementor Pro kaufen solltest? Dann kannst du uns auch gerne direkt kontaktieren und wir erklären dir, für wen sich Elementor eignet. Alternativ bieten wir auch Coachings an, die dir den Umgang mit Elementor bzw. Elementor Pro näher bringen.

Eine Elementor Seite zu duplizieren geht nicht. Kopieren aber schon!

Öffne eine beliebige Unterseite, die du mit Elementor erstellt hast und scrolle im Elementor Page Builder nach ganz unten. Dort siehst du einen gerahmten Abschnitt mit einem Plus-Icon und einem Ordner-Symbol. Mache einen Rechtsklick in diese Fläche und wähle „Gesamten Inhalt kopieren“.

Kopierte Elementor Seite einfügen

Nun erstellst du dir eine neue Seite, bearbeitest diese mit Elementor und fügst den kopierten Inhalt einfach ein. Das geht, in dem du erneut einen Rechtsklick auf den gerahmten Abschnitt machst und „Einfügen“ wählst. Jetzt hast du ein Duplikat deiner bestehenden Seite und kannst dieses anpassen.

Deine Elementor Seite als Template speichern

Wenn du mehr als nur eine WordPress Seite hast, die du duplizieren möchtest, dann kann es auf Dauer nervig werden, die Seite immer zu kopieren, neue Seiten zu erstellen und den Inhalt dann einzufügen. In diesem Fall hast du die Option, deine Elementor Seite zum Duplizieren als Template zu speichern. Das geht sehr einfach.

Das Template speichern

Klicke hierfür auf den kleinen Pfeil neben dem Speichern-Button in Elementor und wähle „Als Template speichern“. Im nachfolgenden Dialog vergibst du einen Namen für das Template und bestätigst diesen, indem du auf „Speichern“ klickst. Deine Seite ist nun in den Elementor-Templates abgelegt.

Das Template einfügen

Erstellst du jetzt eine neue Seite und öffnest diese in Elementor, kannst du dein Template mit einem Klick auf das Ordner-Symbol in der gerahmten Box einfügen. Es öffnet sich innerhalb des Page Builders eine Auswahlliste aller verfügbaren Templates, aus der du dein gespeichertes Template auswählen kannst.

Beliebig WordPress Seiten und Beiträge duplizieren

Eine weitere Möglichkeit steht nicht im direkten Zusammenhang mit Elementor, funktioniert aber ebenfalls, wenn du eine Elementor Seite duplizieren möchtest. Diese Option eignet sich hervorragend, wenn du mehrere WordPress Seiten duplizieren möchtest und den Weg über den Elementor Builder oder die Templates vermeiden willst.

Nutze in diesem Fall einfach ein Plugin zum Duplizieren von Seiten und Beiträgen. Navigiere dafür im WordPress-Backend zu Plugins > Installieren und suche einfach nach „Duplicate“. Empfehlenswert sind hier zum Beispiel Yoast Duplicate Post vom SEO-Plugin-Anbieter Yoast. Alternativ hat sich auch Duplicate Page bewährt und leistet sehr verlässliche Dienste.

Elementor Seite duplizieren – mit einem Plugin

Nun weißt du, wie du eine Elementor Seite duplizieren kannst. Als Agentur für Webdesign arbeiten wir übrigens täglich auch mit Elementor. Unser Wissen stellen wir auf der Übersichtsseite zu Elementor zur Verfügung und freuen uns, wenn wir dir weiterhelfen konnten. Solltest du ein Webdesign-Projekt umsetzen wollen und Unterstützung dabei benötigen, kannst du uns über das Anfrageformular gerne eine konkrete Anfrage stellen.

Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?
Sehr gut! 🎉 Danke für dein Feedback.

Du benötigst Elementor-Hilfe?

Wende dich ganz unkompliziert an uns und wir unterstützen
dich bei deinem Elementor-Projekt.
Persönliche Hilfe bekommen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Wir erhalten eine kleine Provision, wenn jemand über solche Links ein Produkt erwirbt. Teurer wird das Produkt dadurch nicht.